Autorenlesung mit Gerhard Johann Reisinger

Es führen viele Wege nach Rom, einer davon ist meiner

 

Lesung mit Gerhard Johann Reisinger aus gleichnamigem Buch

im Hammerschloss Traidendorf, Schlossweg 1-3  93183 Kallmünz

am 28. September um 18:00 Uhr

Eintritt: 10 € incl. Pausenimbiss

Karten gibt es an der Abendkasse ab 17:30 Uhr

Danach besteht die Möglichkeit in der Kneipe etwas zu trinken und das Buch signieren zu lassen.

 

 

 

 

Es führen viele Wege nach Rom – einer davon ist meiner
von Gerhard Johann Reisinger

Der Autor Gerhard Johann Reisinger ist von seiner Heimatstadt Schwandorf nördlich von Regensburg 1062 km zu Fuß nach Rom gepilgert und zwar fernab der Tourismuspfade. Auch er machte die Erfahrung vieler Pilger.
Er schreibt: „Diese Pilgerreise war eine Gnade für mich. Die Menschen, die ich kennenlernen durfte, die Erfahrungen, die Landschaften, die gespürte Einsamkeit und der Glaube. So einen Weg geht man mit dem Herzen, dem Kopf, den Augen und Ohren, Meditation und Gottvertrauen – nicht mit den Beinen, dafür wäre der Weg zu weit.“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.