Livemusik: Schlamasseltov (Extra Konzert in der Schlosswirtschaft)

Das Trio „Schlamasseltov“

Mit Klezmer und anderen schönen Klängen aus dem Osten Europas
Melodien, traurig oder feurig, oder beides, von der Liebe und vom Loslassen, von den weltweit schönsten – weil mazedonischen – Mädchen, von überglücklichen serbischen
Schwiegervätern, von dem Roma-Mädchen, das sich für ihren Angebeteten mit Wiesenblumen schmückte, weil Papas Geld für ein schönes Kleid niemals gereicht hätte, erstaunliche Harmoniefolgen und Rhythmen, die wir nicht verstehen würden, hätten wir den bayrischen Zwiefachen nicht.

Zeitenwende: Unter dem Motto dieser Konzertreihe wenden wir unseren Blick und unser Ohr dorthin, wo die Sonne aufgeht, und von woher diese Klänge und Rhythmen kommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert